Aktuelle Projekte

Solarstromlösungen für KMU- und Landwirtschaftsbetriebe

Noch nie wurden schweizweit und in der Region Zürichsee-Linth so viele PV-Anlagen gebaut wie aktuell. Die Möglichkeiten sind zahlreich, um PV-Anlagen auf dem eigenen Betrieb zu realisieren.

Wie wird das Solarstrompotenzial auf Flächen von KMU- und Landwirtschaftsbetrieben sinnvoll und wirtschaftlich genutzt? Auf was muss geachtet werden?

Um die vielfältigen Möglichkeiten und Erfolgsfaktoren anhand konkreter Objekte aufzuzeigen, hat die Region Zürichsee-Linth in Zusammenarbeit mit der Energieagentur St.Gallen die Kampagne «Solarstromlösungen für KMU- und Landwirtschaftsbetriebe» durchgeführt.

Betriebe, die an der Umfrage zur Kampagne teilgenommen haben, erhielten Entscheidungsgrundlagen für die sinnvolle Nutzung des lokalen Solarpotenzials und Richtofferten von Partnerunternehmen. Die Informationsveranstaltungen stehen allen Interessierten offen, um die vielfältigen Möglichkeiten kennenzulernen.

Partnerunternehmen
Adrian Mettler AG, Benken; Elektrizitätswerk Uznach AG, Uznach; Energieversorgung Schänis AG, Schänis; ezee ENERGY Suisse AG, Weesen; Polyvoltark GmbH, Schmerikon; Iontec GmbH, Benken; Jud Energie AG, Benken

Projektbericht
Anfang 2024 wird auf dieser Seite der Projektbericht zur Kampagne publiziert. Die Erfolgsfaktoren und Möglichkeiten wurden an zwei Informationsveranstaltungen Ende 2023 in Eschenbach und Schänis einem breiten Publikum präsentiert.



Bereits durchgeführte Kampagnen



Unterstützt von:

Logo RZL ER 002 ECH_Logo_Unterstuetzung_DE_RGB.jpg logo ena rgb